post

FatBoysRun Episode 92 – Home2Home Tag10

Philipp ist im einsamsten Hotels Mainz angekommen, hat 10 Tage laufen hinter sich und bewegt sich somit hin so langsam auf das Ziel zu!

post

FatBoysRun Episode 91 – LaufenLiebeErdnussbutter

Niklas und Daniel lieben das Laufen und die Liebe und vor allem Erdnussbutter.

Diese drei Themen widmen die beiden sogar einen kompletten Podcast!

Wie die beiden jungen wilden zum Laufen kamen, warum sie einen Podcast machen und wer Martin LeJeune ist erfahrt ihr in dieser Episode!

Den Blog rund um den Podcast mit allen weiteren Infos findet ihr hier! 

post

FatBoysRun Episode 89 – Home2Home Tag4

Hier ein kurzes Lebenszeichen von Philipp.

Er ist nun 4 Tage unterwegs und hat 200km auf der Haben-Seite!

post

FatBoysRun Episode 88 – Robert Wimmer Home2Home

In der aktuellen Episode reden Robert und Philipp noch einmal ausgiebig über den Umgang mit dem Benpacker und Philipps letzte Tage vor dem Home2Home!

post

FatBoysRun Episode 87 – Nordsee, Home2Home und Siebengebirge

Liebe Girls & Boys,

Philipp rennt bald los! Checkt bitte noch mal seine Seite home2home.run

Folgende Sachen besprechen wir folgende Themen :

Luna Sandals 

Chala Sandals

Vibram FiveFingers

Nordseelauf

Found on 49 

Nowhere near first

The Road to Sparta

Runverter.io

Julbo Zephyr

Julbo Venturi

Julbo Aero

Hammer Nutrition

Hoka Arahi

Saucony Ride 10 

Altra Paradigm

Nun zum Gewinnspiel !

Bitte schickt René an rene@fatboysrun.de unter dem Betreff #findyourstrong ODER #runtheworld eure passende Geschichte, also wie ihr eure Stärke findet oder in wie weit ihr die Welt belauft!

Ihr könnte den kompletten Juli 2017 eure Geschichten per Mail schicken und allen Einsendungen verlosen wir 2 Startplätze für den Köln Marathon!

Die Startplätze hat uns Saucony zur Verfügung gestellt!

post

FatBoysRun Episode 86 – Eric von schnelleBeine

In der aktuellen Episode hat René sich Erich von schnelleBeine.com eingeladen.

Eric praktiziert seit einem Jahr den Miracle Morning und ist überzeugter Barfussläufer.

Wir reden seine Anfänge mit Vibrams, selbstgebaute Chala Sandals und ZEMGear Barfuss-Schuhe.

 

post

FatBoysRun Episode 85 – Little Desert Runners Club #5

Der Little Desert Runners Club ist zurück von seinem Wüstenabenteuer.

In Ausgabe 5 des LDRC erzählt Rafael über seine Erlebnisse und wie es den Teilnehmern ergangen ist.

post

FatBoysRun Episode 84 – Hermann

René ist Hermann und Hermann ist René.

In der aktuellen Episode sprechen wir über folgende  Themen :

Hermannslauf

Little Desert Runners Club

Home2Home.run

Karl Meltzer Appalachian Trail 

Wings for Life

Breaking2

WHEW100

Buff Run Cap 

post

FatBoysRun Episode 83 – Home2Home

In der aktuellen Episode FatBoysRun reden wir über Philipps Pläne rund um das Thema Home2Home, alles weitere findet Ihr hier :

Home2Home – hier könnt ihr unterstützen!

Home2Home – Facebook 

Der RheinRadWeg

Philipp und René bei Running Culture

Reviews :

Laufjacke Decathlon

Laufweste Decathlon

Laufhose Decathlon

Miiego M1

Brooks Ravenna 8

 

 

post

FatBoysRun Episode 75 – Ralf Kerkeling von aktiv Laufen

Ralf Kerkeling, seines Zeichens Chefredakteur der Zeitschrift aktiv Laufen steht Philipp und René in einer illustren 3er-Runde Rede und Antwort über sich, sein Schaffen, seine kreativen Ideen und Träume und natürlich seine läuferischen Ziele für die Zukunft!

Welche Idole der Rock-Liebhaber hat und warum er die Halbmarathon-Distanz bevorzugt und an welchen Projekten er dieses Jahr arbeitet erfahrt ihr in der aktuellen Episode!

Foto : RFW

post

FatBoysRun Episode 73 – Anne-Marie Flammersfeld

In der aktuellen Episode hat René, Anne-Marie Flammersfeld zu Gast.

Die Wahlschweizerin mit Ursprung im Rheinland ist nicht nur die schnellste Frau auf dem Kilimandscharo, sondern auch die erste Frau, die alle 4 Rennen der Serie „Racing the Planet“ in einem Jahr gewonnen hat!

Wie die sympatische Ultra-Läuferin überhaupt zum Sport gekommen ist und was ihre Ziele für die Zukunft sind erfahrt ihr im Interview.

Alles weitere erfahrt ihr hier :

www.paulchen-esperanza.de
www.allmountainfitness.ch
www.annemarieflammersfeld.blogspot.com
www.frosch-sportreisen.de
www.uvu-racing.com

AMF3@Christoph Gramann Anne-Marie_A5A6690@UVU Racing amf_BUC Afrika Speed@amf

Fotoscredite : UVU Racing / Christoph Graham / AMF & Privat Anne-Marie Flammersfeld

post

FatBoysRun Episode 72 – Carsten Eich

Carsten Eich ist der schnellste Halbmarathon-Läufer Deutschlands.

 

In der DDR gross geworden, dort die Leichtathletik kennen und lieben gelernt, nach der Wende Rekorde aufgestellt die heute noch in Stein gemeißelt scheinen und nach Ende der aktiven Karriere als Trainer tätig – all das und noch viel mehr bekommt ihr in der aktuellen Episode FatBoysRun!

Wer mehr über Carsten und sein Schaffen erfahren möchte, schaut auf seiner Webseite vorbei!

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Norbert Wilhelmi.

150603_nw_1848-7

post

FatBoysRun Episode 71 – Little Desert Runners Club #4

Philipp redet mit Rafael Fuchsgruber im Little Desert Runners Club dieses mal über Etappen, Klobesuche, Flüge und Schlaf…und vieles mehr.

 

post

FatBoysRun Episode 70 – 2016 ein Rückblick

In der aktuellen Episode von FatBoysRun quatschen Philipp und René über das Jahr 2016, was hat es gebracht, was hat man gemacht und was sind die Aussichten für 2017.

Ausserdem besprechen wir folgende Produkte :

Laufhose Elioplay Herren 

Laufshirt Elioplay Herren

Saucony Triumph ISO3

On Cloudflow

Wir möchten Euch, für das letzte Jahr, ganz doll DANKE sagen und wünschen Euch und Euren Liebsten ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

 

post

FatBoysRun Episode 69 – Joe Kelbel

Joe Klebel ist Ultraläufer, dennoch heisst sein Buch 100km für ein Bier.

Der Börsianer verlor seinen Job, sein Geld und dennoch genügtem ihm seine Füße um die Welt zu entdecken.

Über all seine Läufe und warum er nicht auf den namengebenden Gerstensaft verzichten möchte, redet er mit Philipp!

 

post

FatBoysRun Episode 67 – Lutz Balschuweit

Lutz Balschuweit ist ein klassicher FatBoy.

Mit knapp 160KG war der selbständige Berater, der gerne mal beim Geschäftsessen in die Vollen gelangt hat, eindeutig zu dick. Aus Gesundheitsgründen fing er mit dem Walken, später mit dem Laufen an.

Einige Jahre später hat Lutz es vollbracht einmal den Äquator zu umrunden – als Streakrunner.

Was das genau ist, wie er dazu gekommen ist und wie lange er noch laufen möchte, verrät er im Interview!

Seinen Werdegang könnt ihr auf exDicke.de verfolgen!

post

FatBoysRun Episode 66 – auf dem Boot

Girls und Boys,

Philipp und ich haben uns mal wieder zusammen gefunden und folgende Themen für Euch bequatscht :

http://www.berenloopterschelling.nl

Herbst-Wald-Lauf 2016

Saucony Peregrine

Brustlampe Decathlon 

Barkley Marathon

14906854_1227876093901524_9105001368762126011_n 14955846_1228961133793020_1325945100582815511_n 15002501_1443270369031548_4860379012368722881_o thumb

FatBoysRun – Runian #3

In der dritten Episode Runian hat René 3 Gesprächspartner/innen zu Gast!

Tobias, 27 möchte mit René über Motivation und Laufen im Herbst sprechen

Arianne, 32 hat Anfang des Jahres einen Startplatz beim Köln Marathon bei FatBoysRun gewonnen und berichtet über ihre Erlebnisse.

Karl, Ende 20 möchte über die Aufarbeitung seines Missbrauchs in Kindertagen sprechen und über die psychologischen Aspekte des Laufens.

Wenn Ihr auch mit uns reden wollt, dann schickt uns Mails!

Rene@FatBoysRun.de oder

Philipp.Jordan@gmail.com

Bitte nennt nicht Euer Thema und schreibt uns nur Eure Kontaktdaten!

post

FatBoysRun Episode 65 – Flo vom Schnaufcast

Flo war ein dicker Teenie.

Im Studium nur schlecht ernährt, viel gefeiert und geraucht kam er vor 4 Jahren zum Laufen. Vor dem Laufen war er dem Kraftsport verfallen und entdeckte im Fitness-Studio sein Interesse am Cardio.

Schnell entdeckte er seine Liebe zu den Bergen, dem Klettern und dem Trail-Laufen.

Da ihm ein Blog zu viel Arbeit ist, hat er sich dazu entschieden einen Podcast aufzunehmen. Beim Laufen.

Flo und René quatschen über alles mögliche, schweifen manchmal sehr weit ab und reden unter anderem auch über Flo´s Wunsch einen eigenen Ultra-Lauf zu organisieren, dem Kreuzberg50 und Flo´s Kampf gegen die Myasthenia Gravis .

Ob Flo und René bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokyo als FatBoysGymnastic an den Start gehen, erfahrt ihr über Eure Social Media Kanäle!