FatBoysRun Episode 38 – Utrecht, die Nachlese

Hallo liebe Girls & Boys,

der Utrecht Marathon ist vorbei, René hat seine persönliche Bestzeit beim Halbmarathon um 6 Minuten verbessert und mit 1:39 gefinishet, wie der Marathon für Philipp war erfahrt ihr im Cast.

Vielen Dank an : Tina, Florian, Roland, Steffen, Sebastian, Anja, Timo und Ravi für die super Zeit mit Euch! Nächstes Jahr wieder!

Hier der PIN für die Wings for Life App 17250

Danach hat Philipp Rafael zu Gast und die beiden sprechen über Rafaels Lauf auf Sri Lanka!

orig-UMAH2984

IMG_0588

FatBoysRun Episode 35 – Road to Marathon

Philipp bereitet sich auf den Marathon in Utrecht vor und René ist heiss auf den VivaWest Marathon im Mai!

Hier die Shownotes zu der aktuellen Episode :

Quarks and Co – Fasten 

Themenwechsel Fasten

Like the Wind Magazine

Thonimara

Mizuno Wave Creation

Mizuno Wave Catalyst 

Saucony Triumph ISO2

361° Omnifit

Hoka Challenger ATR2

Episode 33 : Reviews und mehr!

X-Bionic Hose

X-Bionic Jacke

On Cloudsurfer

Saucony Event in Köln

Miiego AL3 Freedom

I want to Run

Der Läufer und der Wolf

Fat Boys Run Episode 29 : Jan Fitschen

Jan Fitschen ist für Lauf-Deutschland mit Sicherheit eine Superlative.

In seiner aktiven Karriere als Profi-Läufer bringt er es auf insgesamt 28 deutsche Meistertitel.

Er krönte seine Karriere 2006 mit der Europameisterschaft über 10.000 Meter in Göteborg. In einem spannenden Rennen erlief er sich mit einer Zeit von 28:10,94 den Titel!

(Das Video zum Rennen findet ihr hier )

Mit einer persönlichen Marathonbestzeit von 2:12 macht er auch auf der Langdistanz von sich reden.

Nach dem er seine aktive Karriere im Oktober 2015 beendete, veröffentlichte der laufende Physiker sein erstes Buch : Wunderläuferland Kenia

Da Jan aber nicht nur im Buch über sein Reiseziel Nummer 1 reden möchte, veranstaltet er im Februar 2016 erstmalig ein Laufcamp in Iten, Kenia.

Also Info´s rund um das Camp findet Ihr hier  

Und da Jan ein ruheloser Typ ist engagiert er sich nebenbei noch als Trainer beim Nike+ Run Club in Berlin.

Wem das noch nicht genug war, der besucht ganz einfach Jan´s Webseite und holt sich weitere Infos ein!

Fitschen_Wunderlaeuferland_Cover Kenia 2014

 

Bilder : Norbert Wilhelmi 

 

FatBoysRun – der Laufpodcast / Laufblog von Philipp Jordan und René Krebber

Schönen Guten Abend meine Damen und Herren,

wir machen hier keine Rapmusik, doch wir hören sie gern.

Ok, dass ist jetzt nicht der geplante Einstieg in diesen Blog, aber ich habe mir gerade den ersten Blogpost verschossen und eigentlich war der auch nicht sonderlich gut.

Darum fang ich noch mal von vorne an.

Hier sind wir, der neue Stern am Laufpodcasthimmel, die Muhammet Alis der Tartanbahn, die Schweinsteigers der verschwitzen T-Shirts, die Jordans des Wadenkrampfes.

Hier sind : Philipp Jordan und René Krebber

Philipp ist Ehemann, Vater, Künstler, Filmegucker und Podcaster aus Leib und Seele.

René ist videospielender Läufer, Liebhaber und kann an keinem Spaghetti-Eis vorbeigehen.

Zusammen sind wir FatBoysRun!

Wir werden versuchen Euch in diesem Blog auf unserer Facebook-Seite und natürlich dem bald bestem Laufpodcast auf iTunes mit bestem Wissen und Gewissen zu unterhalten!