post

FatBoysRun Episode 97 – Mandy von Go Girl! Run!

Mandy kommt aus Rostock und reist von der Ostsee rund um die Welt.

Sie möchte laufend die Welt bereisen und Euch daran teilhaben lassen!

Auf Go Girl! Run! betreibt Sie einen Blog und hat vor kurzem auch das Podcasten für sich entdeckt.

Nach eigener Aussage möchte Mandy gerne Frauen und Mädchen inspirieren zu laufen, Jungs & Männer sind aber auch gerne willkommen!

Foto mit freundlicher Genehmigung von Nadine Kunath!

4 thoughts on “FatBoysRun Episode 97 – Mandy von Go Girl! Run!

  1. Hey Mandy und René,

    ich habe heute früh beim Laufen eure wundervolle Episode gehört.
    Nun packe ich meinen Koffer. Es geht dienstlich nach China.
    Natürlich sind nun auch Laufschuhe in meinen Koffer gewandert, nachdem Ihr mich so nett darum gebeten habt 😉

    Grüße,
    Martin

  2. Also um das Geheimnis der Triathlonbekleidung zu lösen, ja ein schmales nicht besonders dickes Polster ist in meinem Triathlonanzug. Ich habe mir bei meiner ersten Mitteldistanz auf Rügen dieses Jahr auch noch reichlich vaseline in den Schritt geschmiert damit auch nichts scheuert. Nach dem schwimmen gehts dann nur raus aus dem Neo, rein in die Radschuhe und rauf aufs Rad. Natürlich immer auch im Training mit Helm und Brille. Beim anschließenden Lauf geht es nur zum schuhwechsel in die Wechselzone. Also man absolviert alle drei Disziplinen in ein und der selben Textilie. Ich trage immer Einteiler in den Wettkämpfen aber es gibt auch Zweiteiler da kann Mann ggf nach dem schwimmen ersten das Oberteil anziehen.

    Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.