post

FatBoysRun Episode 48 : Sascha Kowalski

So wie viele Jungs, hat mein heutiger Interview-Gast Sascha, sich in jungen Jahren sportlich nur mit Fussball beschäftigt. Auf Grund einer Knieverletzung hat Sascha dann aber die Stollenschuhe an den Nagel gehangen und erst nach Jahren Pausen – und einigen Kilos zu viel auf den Rippen – das Laufen für sich entdeckt.

Nach den ersten 5km Läufen, folgenden 10er, der erste HM und darauf natürlich der erste Lauf über 42.195km.

4 Jahre später finished er seinen ersten 100km Lauf, der in der Doku RUN100 festgehalten wurde.

Und da nach dem Ultra bekanntermassen vor dem Ultra ist, erzählt uns Sascha über seine Vorbereitung zum Zugspitz Ultra Trail den er wenige Wochen darauf beschritt.

Sascha läuft für das Team Willpower, ihr könnt ihm bei Instagram, Strava und Facebook folgen!

image3

image1-1

3 thoughts on “FatBoysRun Episode 48 : Sascha Kowalski

  1. Pingback: Training : Sascha Kowalski - RUNHUNDRED - StrongMarkusRun

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (380) | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.