5 Comments

  1. Hi ihr zwei,

    es war mit ein Fest Philipp. Hat mir echt Spaß gemacht dich zu begleiten und ich gratuliere dir zu der tollen Zeit. Deine Renneinteilung war, wie man an den letzten 5 km sieht quasi perfekt. Wer hintenraus noch Tempo machen kann, kann nicht viel verkehrt gemacht haben.
    Der FiNaMa 2017 steht schon in meinem Terminkalender und ist gesetzt. Wir sehen uns als spätestens dann wieder 😉

    Gruß
    Sascha

    P.S. Komm mit René 😉

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (375): Spezialausgabe | Tonight is gonna be a large one.

  3. Pingback: Gemeinsam durch die Nacht…38. Fidelitas Nachtlauf über 80 km › Trailrunnersdog - Weil 6 Beine einfach mehr Grip haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.