FatBoysRun Episode 43 – Absagen, Pläne und Wünsche

Liebe Girls und Boys,

nach einer kleinen Pause sind wir wieder da und besprechen in der aktuellen Episode folgende Themen :

Baldeneysee Marathon

Köln Marathon

Finama

Trailrunnersdog

Rob Watson

Nike RN Flyknit 

Brooks Neuro

Skechers GoRun4

Salomon SonicPro

Kalenji Trailhose

Kalenji Trikot 

Miiego AL5+ Perform

9 thoughts on “FatBoysRun Episode 43 – Absagen, Pläne und Wünsche

  1. Ich bin auch sehr überrascht gewesen vom Nike flyknit, ich benutze ihn viel als trainingsschuh und hätte ihn auch zum Marathon angezogen, jedoch da er mir nicht 100% passt, habe ich mich für den auch sehr minimalen Nike Flex Furry entschieden. Ich habe vorher nie Nike gelaufen, aber bin seither vom Komfort und der Passform für meine Füße überzeugt.

  2. Hi Jungs,

    vielen Dank für die Blumen 🙂

    Ich coache allerdings nicht, ich bin einfach nur zu faul meine Ultras schnell zu laufen und da bietet es sich an mit den „langsamen“ Anfängern zu laufen…. Bin also da total egoistisch 🙂

    Der Kölnpfad, das lange Ding welches ich laufen will im Juli ist „nur“ 171 km lang. Mehr Infos gibt es hier:

    https://koelnpfad.wordpress.com/

  3. Hi Leute,
    sehr schöne Episode (wieder mal). Sehr gefreut hat mich, dass Decathlon Thema war. Ich habe einiges an Rad- und Laufklamotten dort gekauft und bin sehr zufrieden. Das geht von Laufsocken, Handschuhen bis zur Regenjacke. Für unseren Flüchtlingslauftreff konnte ich mit ca. 500 Euro 10 Leute fast komplett einkleiden. Okay, für die GPS Uhren hat es nicht gereicht, aber vielleicht möchte Polar uns ja unterstützen. :-)))
    Sehr schade, dass der Fidelitas (warum eigentlich Finama?) ausgerechnet auf eines meiner Wettkampfwochenenden fällt sonst wäre ich auf jeden Fall zum anfeuern mal hingefahren.
    Haltet (u.a.) die Ohren steif und bleibt gesund
    Marcus

    P.S.: Amazon Wunschliste=Sehr gute Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.