FatBoysRun 79 – Utrecht 2017

Hallo Zuhörerinnen und Zuhörer,

in der aktuellen Folge reden wir ausgiebig über den Utrecht Marathon und hoffen, dass Ihr zahlreich zur Pasta-Party erscheint!

Hier die Shownotes :

Anmeldung Utrecht Marathon ( oben rechts auf Deutsch umstellen! )

Knut Knieping – Temporausch – Laufen zwischen Rhein und Uhr

Knut Knieping – Tempo raus

Brooks Launch 4

Brooks Transcend 4

Hoka Mafate Speed 2

Saucony Freedom ISO

361 Sensation3

Foto Credite : Steffen T. Lauftreff Stamwede

3 Comments

  1. Pingback: Frühlingslauf ums Ibental | Flopp // Running

  2. Ihr seid es schuld!
    Nur weil ich euren Podcast höre wusste ich von dem schönen (Halb-)Marathon in Utrecht. Als wir dann auf der Suche nach einem Event in dem Zeitraum waren, war die Entscheidung schnell getroffen.
    Wir haben es nicht bereut. Trotz des doch etwas stärkeren Windes war es ein sehr schöner Wettkampf: Super Organisation, noch bessere Stimmung an der Strecke, einer meiner Söhne ist PB gelaufen, was will man mehr? Dass ich René und Tobias dann noch kurz vor dem Ziel getroffen habe und wir ein bisschen quatschen konnten war das Tüpfelchen auf dem „i“.
    Wir planen schon für das nächste Jahr! Dann vielleicht mit einer größeren Truppe. Der Wettkampf liegt ja schön vor der Triathlonsaison.
    Beste Grüße von Michael aus Dortmund
    P.S.
    Ja, man kann auch mit etwas höherem BMI Triathlon machen 🙂 …
    … und Triathlon macht das Ausdauertraining abwechslungsreicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.