Fatboysrun Episode 252 – UTMB 2021

Die infoffizielle Weltmeisterschaft des Trailrunnings ist vorbei und wir sprechen über die deutschen Starter, was es benötigt um dort ganz vorne mitzulaufen, über was eine gute Crew leisten muss und wieso Jim Walmsley wieder nicht finishen konnte.

Viel Spaß

5 Comments

  1. Hi ich habe einen Vorschlag für Phillip. Mache eine Adventskalender Lauf. Jeden Tag einen Kilometer oder eine Meile mehr. Ich habe das im letzten Jahr gemacht und fand das war eine kurzweilige und interessante Erfahrung.✌️

    Alx
  2. Hi Micha,

    du hattest im Podcast gesagt das ihr manchmal Probleme mit dem Handy hattet?
    Ich hatte den UTMB in Trient beobachtet – zumindest dort gab es im Zelt Gratis W-LAN für alle. Der ausgehängte Zettel war aber leicht zu übersehen.

    JunkmileJunkie
    1. Hey, interessant, das hatte ich gar nicht gesehen, aber wir waren sowieso nicht ewig in den Zelten, sondern nur solange wie wir mussten, dann waren wir lieber wieder an interessanteren Stellen 😉

      Michael-Arend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.